Tanz und choreografie 

Auswahl projekte

 

seit 2020 * The Sporthorses and the Guggenheim Box, Lichtschrankeninstallation, Gesang, Choreografie, Performance

2020 * 5 elefants Kollektiv, «Pull», oeil extérieur

2018/2019 * Cie. Iglu mit Marion Allon und Emanuel Rüfenacht, künstlerische Co-Leitung, Tanz und Choreografie

2018 * theatrale Installation «ein Ander» mit Cristina Teuscher, Franz Leander Klee, Moritz Blöchlinger, Tanz und Choreografie

2017 * Miss Bern Wahl, Kursaal Bern, Choreografie

2011 – 2016 * öff öff aerial dance, «tubeland» und diverse Galas, Tanz und Artitistik, 

2016  * Maja & Meier mit Mona de Weerdt, «DaDa Soirée», Konzept, Choreografie, Tanz

2011 – 2016 * influxdance Lucía Baumgartner, «die gestundete Zeit», «Tanzfest», «Trigger», Tanz

2013 * Félix Duméril und Sabina Seiler, «Mistery Room» und «Rear Window», Tanz

2012 * «Cyclope Biel»,Leitung: Philipp Boë und Markus Gfeller Tanz und Artistik

2011 * «Movement capture» Konzept: Gilles Jobin, Tanz

2008/2009 * loutop–contemporary dance nomads, Moni Wespi, «Desmond», Tanz

2008 * «bazimmer», Dampfzentrale Bern, Konzept, Choreografie, Tanz,

2008 * Cie. Willi Dorner Wien, «bodies in urban space», Tanz und Climbing

2005  * Kleintheater Luzern, «das Gericht», Regie: Christof Wolfisberg (ohne Rolf), Tanz

2005 * Bim Malcomson, «Carrotica», Bonnie Bird Theatre, London

Produktionen für junges Publikum und community dance Projekte

seit 2013 * Kollektiv F,  «Jetlag», «Domino race», künstlerische Co-Leitung, Co-Choreografie, Tanz

seit 2005 * Brigitta Schrepfers Somafon, «les amuse bouches» und «girls games» Gastspiele im In- und Ausland, Tanz

2020 * Matthias Rütimann Biel, Theater Gymnasium Interlaken, «wo die Liebe hin fällt», Choreografie, Kostümdesign

2016 * Theater Tabula Rasa, «dr Glücksvogel» Regie: Ueli Blum, Choreografie

2014 * Kulturtage Au, «Kopfstandinsel», künstl. Leitung: Christine Faissler, Vermittlungsprojekt der Pädagogischen Hochschule Zürich und schule & kultur Kanton Zürich, Tanz

2014 * influxdance Lucía Baumgartner, «Generation K», Generationenprojekt mit Laien zwischen 13 und 76 Jahren und ProfitänzerInnen, künstlerische Co-Leitung, Choreografie, Tanz

2013 * compagnie .be, Laiencompagnie, «cité des insectes» Konzept Choreografie

2011* Cie. Encore 1x, Nicole Voyat, «ego nos», Konzept, Choreografie